CHATEAU BRANDENBURG

Sanierung eines Wohnhauses aus dem 19. Jahrhundert in einem brandenburgischen Dorf. Das ehemalige Wohnhaus wird in zwei getrennte Einheiten aufgeteilt. Der alte Klinkerbau wird dabei erhalten. Die Aufteilung im Innenraum wird in eine offene und zeitgemäße Grundrisstypologie verwandelt.